Easel Card zum 7. Geburtstag 

Für einen kkeinen jungen Mann durfte ich zum 7. Geburtstag eine passende Glückwunschkarte werkeln.

Die Tiny Heroes von Mama Elephant finde ich ja total niedlich für kleine Jungs die eigentlich schon gar nicht mehr so klein sind. Den kleinen Super Helden habe ich mit den Copic Markern coloriert.

Die Karte lässt sich wie eine ganz normale Karte öffnen, aber eben auch hinstellen. Eventuell mag der kleine Mann sich die lieben Worte der Eltern ja auf den Schreibtisch stellen. Ich finde es schade, dass die meisten Karten ja doch eher unbeachtet in der Schublade oder gar direkt im Müll landen.

Bei den Farben habe ich mich für Grasgrün, Osterglocke und Savanne entschieden. Ganz passend für einen Jungen denke ich.

Ich habe heute den ganzen Tag nur zum Basteln reserviert. Einige schöne Sachen wollen in Angriff genommen werden. Ganz bestimmt kann ich euch das eine oder andere zu gegebenen Zeitpunkt zeigen.

Habt ein schönes Wochenende 😊

Mach was draus! im Mai

Im Päckchen für das Mach was draus im Mai waren dieses mal ein paar Project Life Karten. Damit befasse ich mich auch mal ganz gerne, wenn ich denn Zeit dafür hätte.
Leider habe ich auch nur eine Karte verwursten können. Bitte schenk mir doch jemand Zeit. Momentan arbeite ich recht viel und komme nicht oft zum Basteln.

image

Wie ihr sehen könnt habe ich wieder eine Karte zur Geburt gemacht. Eher in für mich untypischen Farben. Osterglocke, Melonensorbet und Savanne.

image

Das süße Häschen habe ich wieder mit den Copics coloriert. Und weil ich leider todmüde bin verzeiht es mir wenn ich nur so kurz angebunden bin.
Demnächst nehme ich mir wieder mehr Zeit.

Verliebt

Nun sind auch bei mir das erste mal die neuen InColors auf meinem Basteltisch gelandet. Und was soll ich sagen, ich habe jetzt schon eine neue Farbkombi in die ich total verliebt bin.
Pfirsich Pur, Zarte Pflaume und Zartrosa werdet ihr bestimmt noch häufiger zusammen sehen.

image

Der Schriftzug ist ein Gastgeberinset aus dem kommenden Jahreskatalog  „Grüße rund ums Jahr“. Finde ich total toll weil wieder für jede Gelegenheit etwas dabei ist.

image

Das süße Häschen ist von Mama Elephant. Sooo putzig…und mit dem Wink of Stella Glitzerherz sehr passend zum Spruch wie ich finde.
Damit das Kärtchen nicht ganz so nackig ist habe ich den Rand noch mit dem Stempelset „Timeless Textures“ bestempelt.
Ich freue mich schon auf den nächsten Versuch mit den neuen Farben.
Habt ihr auch schon einen Favoriten?

Global Design Project die erste

Schon länger wollte ich auch gerne mal beim Global Design Project mitmachen. Aber herrje, manchmal ist die Konkurrenz abschreckend gut. Wobei es ja eigentlich nicht nur ums Gewinnen geht sondern viel mehr um die ganzen kreativen Ideen. Die Freude ist aber natürlich immer groß wenn die Werkelei auch anderen gefällt.

image

Die aktuelle Challenge war eine Farbchallenge. Die hat mich auch sofort angesprochen. Eine tolle Farbkombi die im kreativen Köpfchen abgespeichert wird.

image

Da ich noch eine Karte und ein dazu passendes Schächtelchen zur Geburt brauchte, habe ich es direkt mit der Challenge verbunden. Die Wortstempel sind aus dem Set „Herzlich Willkommen“ von Stampin up. Die Bären sind von Mama Elephant. Mit der Coloration mit den Copics bin ich nicht so ganz zufrieden, aber nach dem 10. Versuch habe ich mich einfach für die vermeintlich besten entschieden.

image

Die farblich passende Schachtel ist mit den Stempelsets „Little Bundle“ und „Claire’s ABCs“ von Lawn Fawn entstanden. An den süßen Miniklamotten kam ich einfach nicht vorbei.

image

Heute soll das Wetter toll sein, deswegen schwingen wir uns heute aufs Rad. Ich wünsche euch einen entspannten und sonnigen 1. Mai.

Super Helden zur Konfirmation

In unserer Nachbarschaft hatten zwei Jungs zur „Nachkonfirmationsfeier“ eingeladen. Na man lernt ja nie aus.
Nun mussten halbwegs schnell noch Karten her und da ich mir recht sicher war dass es die Jungs kaum interessieren wird wie die Karte aussieht habe ich auf traditionelle Symbole verzichtet und mich für die Super Helden Variante entschieden.

image

Die Super Helden sind aus dem Set „Tiny Heroes“ von Mama Elephant. Die habe ich halbwegs passend zum Stampin up Papier mit den Copics coloriert.

image

Das Colorieren muss ich noch etwas üben aber ich denke es wird zeigbar. Tue mich manchmal noch schwer die verschiedenen Farben zu kombinieren um schöne Farbverläufe zu erzielen.

image

Des Weiteren habe ich noch Stempelsets von Lawn Fawn und Stampin up benutzt. Das macht ja so einen Spaß wenn man eine Auswahl hat und somit das richtige Stempelchen parat hat.

image

Ich glaube richtig angeschaut haben die Jungs sich die Karten nicht. Aber das Basteln hat ja trotzdem Spaß gemacht. Ich hoffe sie gefallen euch. Schönes Wochenende euch!