Gute Besserung

Momentan ist bei mir echt viel los. Gefühlt komme ich zu nichts und Tag für Tag weiß ich nicht was ich als erstes machen soll.
Viele Aufträge liegen auf dem Tisch und noch mehr Arbeit gibt es in meinem Beruf als Ergotherapeutin.
Über die Aufträge freue ich mich immer sehr und irgendwann habe ich bestimmt auch wieder mehr Zeit um mein Hobby entspannt zu genießen.

image

Zwischen Tür und Angel habe ich also eine Karte für die aktuelle Inkspire_me Challenge gewerkelt. Gewünscht wurde eine Karte zur guten Besserung.

image

Wenn ich unter Zeitdruck stehe überlege ich mir oft schon vor dem eigentlichen Basteln was ich machen möchte. Das ist tatsächlich nicht immer so wenn ich mich an den Basteltisch setze.
Mir kamen die Palmen mit der Hängematte aus dem Set „Life is good“ von Lawn Fawn in den Sinn die ich mit den Copics coloriert habe. Die Karte sollte etwas maritim angehaucht sein.

Ich weiss das einige auf die Anleitung meines gezeigten Schulrucksacks warten. Ich Bitte euch noch um etwas Geduld. Mir fehlt einfach die Zeit.

Advertisements

Match the Sketch Nr. 88

Kreativ will es bei mir im Moment nicht so richtig klappen.Trotzdem muss das eine oder andere fertig werden.Also habe ich mir den aktuellen Sketch von der Match the Sketch Challenge geschnappt.

image

Meine Schwester hatte sich etwas buntes mit Blumen gewünscht und findet die Blüten aus dem Set „Awesomely Artistic“ schön.Meine Interpretation des aktuellen Sketches ist daher sehr großzügig ;)

image

Ich hoffe euch gefällt meine Umsetzung trotzdem.
Schönen Sonntag euch!

Teespender mit Kännchen

Meine Schwester hatte wieder ein kleines Anliegen.Eine Aufmerksamkeit für einen Teetrinker der die guten Besserungswünsche gerade mehr als gebrauchen kann.

  
Wie ihr sehen könnt ist es ein Spender für einzeln verpackte Teebeutel geworden.Oben ist die Verpackung leicht zu öffnen um sie wieder auffüllen zu können. 

  
Farblich haben wir uns für Olivgrün und Saharasand entschieden.Die Kleinigkeit ist für einen Mann der sehr herzlich und ebenfalls kreativ ist,also durfte es ruhig ein bisschen „niedlich“ werden.

Deswegen hat auch das süße Schäfchen aus dem Stempelset „Tierische Grüße“ einen Platz gefunden.Ich habe es mit Crystal Effects überzogen,das macht einen tollen glänzenden 3D Effekt.

  
Das Kännchen habe ich mit meiner Silhoutte Cameo geschnitten.Da kann man nochmal kleine Leckereien drin verstauen.Das Designerpapier in Holzoptik gehört zu dem Designerpapier „Bauernmarkt“. 

Im Moment komme ich leider noch nicht dazu,aber ihr dürft euch schon auf ganzbaldige Ideen zum neuen Herbst- Winterkatalog freuen :)