Global Design Project die erste

Schon länger wollte ich auch gerne mal beim Global Design Project mitmachen. Aber herrje, manchmal ist die Konkurrenz abschreckend gut. Wobei es ja eigentlich nicht nur ums Gewinnen geht sondern viel mehr um die ganzen kreativen Ideen. Die Freude ist aber natürlich immer groß wenn die Werkelei auch anderen gefällt.

image

Die aktuelle Challenge war eine Farbchallenge. Die hat mich auch sofort angesprochen. Eine tolle Farbkombi die im kreativen Köpfchen abgespeichert wird.

image

Da ich noch eine Karte und ein dazu passendes Schächtelchen zur Geburt brauchte, habe ich es direkt mit der Challenge verbunden. Die Wortstempel sind aus dem Set „Herzlich Willkommen“ von Stampin up. Die Bären sind von Mama Elephant. Mit der Coloration mit den Copics bin ich nicht so ganz zufrieden, aber nach dem 10. Versuch habe ich mich einfach für die vermeintlich besten entschieden.

image

Die farblich passende Schachtel ist mit den Stempelsets „Little Bundle“ und „Claire’s ABCs“ von Lawn Fawn entstanden. An den süßen Miniklamotten kam ich einfach nicht vorbei.

image

Heute soll das Wetter toll sein, deswegen schwingen wir uns heute aufs Rad. Ich wünsche euch einen entspannten und sonnigen 1. Mai.

Advertisements