Strandkorb reloaded

Einige erinnern sich vielleicht an die Explosionsbox mit dem Strandkorb. Am Wochenende durfte ich wieder eine fertigen.
Da diese für einen Mann ist, habe ich farblich zu etwas kräftigeren Farben gegriffen.

image

Marineblau, Glutrot, Himmelblau, Schiefergrau und Savanne ist es dann geworden. Generell versucht man bei Männern ja lieber auf Glitzer und Blümchen zu verzichten. Klappt manchmal nicht ganz, aber ich denke ich habe mich gut zurückgehalten.

image

Im Inneren befindet sich eine Seite für persönliche Glückwünsche und ein Fach für eine kleine Einsteckkarte. Mit dieser Box soll ein Gutschein für 2 Übernachtungen in St. Peter-Ording verschenkt werden.

image

Ich habe ausser das Stempelset „Life is Good“ von Lawn Fawn nur Stampin up Produkte verwendet.
Die Texte drucke ich farblich passend mit dem Drucker aus. So kann ich alles genau anpassen, je nach Kundenwunsch.

image

Den Leuchtturm, die Krabbe und auch die Flip Flops habe ich wieder mit den Copics coloriert.
Ich werde mich jetzt an die nächste Explosionsbox machen. Der Hochzeitsboom geht so langsam los.

Alle die den Strandkorb nachbasteln möchten, finden eine Anleitung unter der entsprechenden Kategorie.

Schönen Sonntag euch noch!

Verwendete Stampin up Produkte:

Freshly made Sketches 230

Im Moment fühle ich mich ganz schrecklich unkreativ. Da ich aber doch so gerne meine neuen Spielsachen ausprobieren wollte, habe ich mich gestern am aktuellen Sketch 230 der Freshly Made Sketches versucht.

Ich habe dafür das Stempelset „Birthday Bears“ von My Favorite Things genutzt. Ich wollte doch noch weiter colorieren üben. Wobei ich dieses mal auch nicht ganz so zufrieden bin. Ich denke ich werde mir für die Bärchen noch einen anderen Farbton gönnen müssen.

image

Farblich bin ich bei Savanne, Blauregen und Aquamarin gelandet.Passte farblich ganz gut zu den angemalten Ballons und dem Törtchen.

image

Das Törtchen und die Ballons habe ich noch mit dem Wink of Stella Glitzerstift bemalt. Ein bisschen Glitzer geht doch immer. Auch wenn ich versucht habe die Karte schlicht zu halten.

image

Den wolkigen Hintergrund habe ich mit den Lawn Cuts „Puffy Cloud Borders“ gemacht. Die finde ich ja auch zuckersüß.
Ich hoffe ich kann euch demnächst wieder regelmäßiger etwas zeigen. Wobei das herrliche Wetter einen langsam auch nach draußen lockt.
Sonnigen Tag euch!

Verwendete Stampin Up Produkte:

Welcome to the world

Nach einem kleinen Kreativtief kann ich euch heute endlich wieder eine Kleinigkeit zeigen.
Eine Geschenkverpackung für eine Schnullerkette von meiner Schwester sollte her.

image

Farblich habe ich versucht mich an der Schnullerkette zu orientieren und mich für Minzmakrone und Blauregen entschieden.
Die Grundbox habe ich aus dem Craftkarton von Stampin up gemacht.

image

Die süßen Häschen sind aus dem Set „New Family“ von Mama Elephant. Ein so niedliches Set und sehr geeignet für meine weiteren Copic-Versuche. Mittlerweile habe ich auch ein paar Farben gefunden die gut zum Stampin up Farbkarton passen.

image

Und zufällig passen sogar meine Fingernägel farblich gut ins Bild. Ach was…sind natürlich extra passend gestaltet. ;)
Schönes Wochenende ihr Lieben!

Verwendete Stampin up Produkte

Immer hoch hinaus

Ich befinde mich ja weiterhin in der Testphase mit meiner neuen Errungenschaft. Mittlerweile sind noch ein paar mehr Farben von den Copics bei mir eingezogen, so dass es noch mehr Spaß macht damit rum zu probieren. Beim Kaufen habe ich mich vor allem danach gerichtet was farblich auch zu dem Stampin up Papier passt.

image

Heute zeige ich euch also eine Karte zum Geburtstag. Sie ist in Bermudablau,  Savanne, Gelb und Hellblau gehalten. Das Stempelset ist „Blue Skies“ von Lawn Fawn. Herrje, haben die süße Sachen.
Ihr werdet da zukünftig mehr von sehen.

image

Die Wolken habe ich mit Himmelblau abgestempelt und dann coloriert. Ich wollte dass sie schön bauschig und luftig aussehen.
Und zum Ende immer der Drang noch irgendwelche Steinchen oder Pailletten zu verteilen. Da es aber eine Karte für einen Mann werden sollte, habe ich es mir lieber verkniffen.

Die nächste Karte wird dafür wieder so richtig mädchenhaft…versprochen :)

Schöne Ostertage wünsche ich euch!

Verwendete Stampin up Produkte:

Willkommen,süsser Spatz!

Ich wollte gerne mal wieder bei einer Challenge teilnehmen, immernoch mit dem Hintergedanken mir einen kleinen Kartenvorrat zu zulegen.
Also habe ich mir heute den aktuellen Freshly made Sketches 227 geschnappt und die Gelegenheit genutzt meine Copics zu nutzen. Die sind ganz neu bei mir eingezogen und mussten herzlich willkommen geheißen werden.

image

Ich wollte gern die süßen Elefanten von Clearly Besotted benutzen. Die eignen sich ganz gut zum Üben mit dem colorieren und nach den ersten Testläufen komme ich immer besser mit den Copics zurecht.

image

Ich habe dann geschaut was möglichst gut farblich zu den Elefanten passt und habe mich dann für Kirschblüte und Schiefergrau entschieden. Passt nicht so 100%ig aber ich denke es ist ok.

image

Die Herzchen habe ich mit der Herz-Bordürenstanze ausgestanzt und ebenfalls mit den Copics angemalt. Durch das Überziehen mit dem Crystal Effects machen sie gleich noch mehr her. Sie sind dann etwas erhaben und glänzen so schön.

image

Ich hoffe euch gefällt mein erstes Kärtchen mit den Copics. Ich werde mich da in nächster Zeit öfter mit beschäftigen. Übung macht schließlich den Meister!
Sonniges Wochenende euch!

Verwendete Stampin up Produkte