Ziehharmonika-Karte zur Hochzeit 

Ich durfte seit langem mal wieder eine Ziehharmonika-Karte werkeln. Und weil ich viele aktuelle Sachen und neue Farben genutzt habe, wollte ich sie euch zeigen. 

Farblich habe ich mich für Zartrosa und Zarte Pflaume entschieden. Eine meiner absoluten Lieblingskombis. 

Die Torte ist aus dem Set „Summer Sorbet“ und ist einfach nur ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt. 

Die Buchstaben sind aus dem Set „Brushwork Alphabet“ und lassen sich auch so stempeln dass es nach Schreibschrift aussieht.

Es befindet sich dann links noch Platz für persönliche Glückwünsche. Der Spruch kommt aus dem Set „Doppelt gemoppelt“. Ein Favorit aus dem aktuellen Jahreskatalog. 

Noch eine kleine Lasche für das Geldgeschenk und schon ist die Karte fertig. Für alle die so eine Karte nachwerkeln möchten, habe ich in der Kategorie Anleitungen die passende Beschreibung. 

Hochzeit auf einem Schiff

Ich durfte wieder eine Explosionsbox zur Hochzeit werkeln. Dieses mal ohne die so beliebte Hochzeitstorte. Die Hochzeit findet auf einem Schiff statt. Das sollte auch Thema in der Box werden.

Ich hatte farblich keine Vorgabe und auch keine No-gos. Also habe ich es nach meinem Geschmack in Savanne, Bermudablau, Aquamarin, Zartrosa und Flamingorot gestaltet. Ich finde diese Farbkombi schön frisch und nicht zu mädchenhaft.

Im Inneren befindet sich ein kleines Schiff welches ich mit Hilfe einer Faltanleitung aus dem Internet zum Glück recht unkompliziert gefaltet habe. Da ich das Flüsterweiße Papier genutzt habe, war das natürlich etwas schwieriger als mit normalem Papier.

Mit einer kleinen Kordel und Fähnchen wird das kleine Schiffchen gleich viel lebendiger. Ich mag das ja besonders wenn die Bastelei so kleine Details hat.

Ich habe zwei Laschen mit Einsteckkarten gemacht. Eine für die persönlichen Glückwünsche und eine für das Geldgeschenk.

Wie immer hoffe ich dass ich den Geschmack des Brautpaares getroffen habe. Wenn man jemanden nicht kennt ist das ja leider oft Glückssache.

Für alle die das Schiff mal nach werkeln wollen habe ich hier die Faltanleitung.

Ich habe dann ein Stück abgeschnitten damit es besser zu kleben geht und um es noch mit einer zweiten Farbe zu bekleben. Ich hoffe ihr könnt es auf den beiden unteren Bildern erkennen.

Schulranzen als Einladung mit Anleitung

Ich wurde nach Ideen für eine Einladung zur Einschulung gefragt. Es sollte nicht nur eine Karte werden sondern ein 3D Projekt.
Ich habe mich dann daran gemacht einen Schulrucksack zu werkeln.

image

Gewählt habe ich dafür Farbkarton in Bermudablau, Aquamarin und Schiefergrau. Bei der Gestaltung habe ich darauf geachtet es etwas einfacher zu halten und nicht zu viele verschiedene Produkte zu verwenden. Da die Kundin sich das dafür benötigte Material kaufen wollte um selbst basteln zu können, habe ich Produkte verwendet die ich für sehr vielfältig empfinde.Ist ja blöd wenn man dann nix mehr damit anzufangen weiß.

image

Der Rucksack bietet viel Platz für eine Einladung und eine kleine Süßigkeit. Ich finde ihn auch als Geschenk zur Einschulung ganz niedlich.

image

Für alle die diesen Schulrucksack nachwerkeln wollen habe ich es endlich geschafft eine Anleitung zu schreiben. Ich hoffe sie ist verständlich. Für konstruktive Kritik bin ich immer zu haben.

anleitung-schulrucksack

Viel Spaß beim Werkeln!

Verwendete Stampin Up Produkte

Mini Album

Heute darf ich euch mein letztes Wochenprojekt zeigen. Und wenn ich sage Wochenprojekt dann meine ich das auch so.
Schon länger wollte ich meinem Schwesterchen ein Foto Album selbst machen und zum Geburtstag schenken. Eigentlich schon letztes Jahr. Aber wie das immer so ist mit dem Zeitfaktor.
Als ich nun mit Gipsfuß krankgeschrieben war dachte ich, jetzt oder nie. Da ich nicht ganz so lange sitzen konnte wurde also eine ganze Woche immer vormittags an diesem Megaprojekt gewerkelt.

image

Ich habe eine gut verständliche Anleitung bei youtube entdeckt und jetzt den anfänglich sehr großen Respekt vor so einem Self made Album zumindest etwas relativiert.

image

Es kamen ein Haufen Materialien zum Einsatz, weshalb ich euch detaillierte  Erklärungen lieber erspare.
Das Album hat locker Platz für bis zu 30 Fotos.

image

Es lässt sich in alle möglichen Richtungen aufklappen und hat viele Taschen um weitere Seiten zu verstauen.

image

image

Ich zeige euch einen eher kleinen Teil des Albums. Ich denke die Bilderflut würde euch eh erschlagen.

image

Für alle die das Album auch werkeln wollen gibt es hier den Link zu dem YouTube Video.

image

Beim Verkleben der Bilder habe ich zumindest direkt Lust auf Urlaub bekommen.

image

Das wars dann auch schon.
Wenn ihr Fragen zu Materialien oder was auch immer habt, dann meldet euch gern.
Ich bin froh dass ich mein Vorhaben zumindest dieses Jahr erfüllen konnte. Man macht doch viel zu häufig schöne Bilder die dann auf Laptop oder Handy keinerlei Beachtung mehr finden.
Ich glaube meinem Schwesterchen hat das Geschenk gefallen :)

Strandkorb mit Anleitung

Ich hatte eine Anfrage ob ich auch eine Explosionsbox zum Thema Nordsee zum 60. Geburtstag machen kann. Ein Gutschein für ein Wochenende in Hooksiel sollte damit zum Geburtstag verschenkt werden.

image

Sie ist wieder etwas länglicher. Ist irgendwie mehr Platz zum gestalten als wäre sie nur quadratisch.
Da ich mich beim Gestalten des Innenlebens für Bermudablau, Aquamarin, Savanne und Safrangelb entschieden hatte, wollte ich sie auch von aussen passend werkeln. Sieht ein bisschen nach einem Hawaiurlaub aus finde ich :D

image

Öffnet man die Schachtel bleiben zwei Wände stehen. Das finde ich immer nett wenn man den Hintergrund dann passend zum Thema gestaltet.
Hier also mit Wölkchen aus dem Set „Hoch hinaus“ und mit kleinen Vögeln.

image

Den Strandkorb habe ich dieses mal ohne Plotter gewerkelt und weil ich schon so oft gefragt wurde, war ich dieses mal so pfiffig und habe meine Bastelei dokumentiert. Für jeden der also auch einen Strandkorb werkeln möchte gibt es hier eine kleine Anleitung. Viel Spaß beim Werkeln!

Strandkorb Anleitung_2