Hallo kleiner Sonnenschein

Unsere Nachbarschaft durfte diese Woche einen kleinen süßen Erdenbürger willkommen heißen.
Als kleinen Willkommensgruß verschenke ich immer wieder gern einen gestalteten Ribba Rahmen. Ein schönes personalisiertes Geschenk und natürlich wie immer mit viel Liebe gemacht.

image

Farblich habe ich mich für Bermudablau, Himmelblau und Safrangelb entschieden. Ich hatte mir im voraus schon ein paar Ideen gemacht weil es etwas schneller gehen musste. Ich wollte unbedingt die Wolken aus dem Set „Partyballons“ nutzen.

image

Da habe ich dann auch das Geburtsdatum auf die süßen Wolken gestempelt. Da fehlt mir irgendwie noch ein kleineres Buchstaben und Zahlenset, denn eigentlich war mein Plan auch das Gewicht und die Größe auf Wolken zu platzieren.

image

Der nächste Rahmen steht schon in den Startlöchern auch wenn ich da noch vollkommen planlos bin. Für diesen habe ich „schnelle“ 2 Stunden gebraucht. Ich bin selbst immer wieder erstaunt wie sehr ich mich doch bei kleinen Details verzettel. Basteln sind für mich immer ein Haufen langwierige Entscheidungsprozesse. Aber mit dem Ergebnis möchte ich halt immer richtig zufrieden sein.
Geht es euch auch so dass ihr dann manchmal über euch selbst schmunzeln müsst über was ihr euch da Gedanken macht?

 

Verwendete Stampin up Produkte

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s