Schwedenfeuer zur hölzernen Hochzeit 

Mein Schwesterchen brauchte etwas zur hölzernen Hochzeit.Die Frage nach bestimmten Wünschen wurde nur mit einer Aussage beantwortet: „KEINE Explosionsbox!“ :D 

Auf der Suche nach Inspiration habe ich dann ein aufgehübschtes Schwedenfeuer entdeckt und diese Idee dann nach meinem Geschmack umgesetzt. 

   
Das Schwedenfeuer selbst zieren jetzt zwei Girlanden mit den Namen des Paares.In Wildleder auf die Banner gestempelt, ist die Girlande fix fertig. 

    
Kombiniert habe ich Wildleder mit Minzmakrone und Vanille.Sollte nicht zu kitschig werden.Die Holzteile hatte ich noch von der Scrapbook-Werkstatt liegen.

  
Auf dem Schwedenfeuer findet dann noch das süße Brautpaar aus den Tortenstück Thinlits seinen Platz.Darin soll dann das kleine Kärtchen plus Geldgeschenk verstaut werden.

Diese Idee umzusetzen hat mir mal wieder sehr viel Spaß gemacht und mein Schwesterchen ist auch zufrieden ;) 

Advertisements

4 Gedanken zu “Schwedenfeuer zur hölzernen Hochzeit 

  1. Zufrieden? Das ist untertrieben. Ich bin immer wieder begeistert was du aus Papier, Perlen und Schleifen zauberst. So kreativ und geduldig wäre ich nicht. Seit dem Hobby macht verschenken noch mehr Spaß.

    Vielen Dank Schwesterchen :)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s