Geburtstagskuchen im Glas

Am Wochenende hatte ich Zeit und Gelegenheit nun auch endlich mal ein Geburtstagskuchen im Glas zu fertigen.Kurz um ist es eine nette selbst zusammen gestellte Backmischung.Eine tolle Idee wenn man nicht so ganz mit leeren Händen dastehen will.Leider habe ich das Foto nur auf die Schnelle geknipst.
Mit dem Befüllen des Glases hatte ich ja leider nur einen Versuch.Beim nächsten würde ich die Zutaten in mehrere Schichten aufteilen, dann sieht es noch hübscher aus.

IMG_8014-1.JPG
Die Karte ist mit dem tollen Stempelset „Stippled Blossoms“ gemacht.Das sind Stempel die man sozusagen übereinander stempelt, wodurch diese tollen zweifarbigen Blumen entstehen.Ich mag sie sehr,aber mache viel zu selten etwas damit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s