Geburtstagskarte mit den Blendabilities

Hier zeige ich euch meine erste Karte mit den neuen Mix Markern von Stampin up. Sie sind auf Alkoholbasis und somit mit dem dazugehörigen Memento Stempelkissen zu benutzen, da andere Stempelkissen verwischen würden.

Ich finde es bedarf tatsächlich etwas Übung, aber wenn man den Dreh erstmal raus hat kann man da tolle Effekte und Farbverläufe mit erzielen. Die Mix Marker gibt es immer im Dreierpack einer Farbe. Für diese Karte habe ich den Stempel Blended Bloom von Stampin up verwendet. Verarbeitet habe ich die Farben Schiefergrau und Himbeerrrot. Das tolle an den Blendabilities Mix Markern ist, dass man damit auch die Strasssteine colorieren kann, so dass auch diese Platz auf dem Kärtchen fanden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s